Sachverständigenbüro

Modulorin

Beruflicher Werdegang

1961
"Einzug" in Weimar

1979–1984
Architekturstudium an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, heute: Bauhaus- Universität Weimar

1984–1990
angestellt in zwei Architekturbüros

1990–1993
angestellt in einem Stadtplanungsbüro

1993 1.April
mutig das eigene Büro FRAUENPLAN eröffnet

Take the best man for this job … take a woman.

Passbild<span> • M. Eckert</span>
Passbild • M. Eckert

Tätigkeit als Sachverständige

Seit 1990 Tätigkeit als Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken.

Am 8. Februar 1996 erfolgte nach umfassender schriftlicher und mündlicher Prüfung die öffentliche Bestellung und Vereidigung als Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken durch den Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Erfurt.

Ich unterstütze meine Kollegen und einige Ämter im Ehrenamt:
* Sachverständigenausschüsse der IHK Erfurt und Gera
   (als Vertreter der Architektenkammer Thüringen)
* ehrenamtlicher Gutachter im Gutachterausschuss des Bereiches Weimar, Weimarer Land und Sömmerda
* ehrenamtlicher Gutachter im Umlegungsausschuss der Stadt Weimar.

Signet öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Von der IHK Erfurt öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken